Lungenfunktionsprüfung

Die als „Lungenfunktion“ benannten Untersuchungsverfahren bestimmen die Durchgängigkeit des bronchialen Systems (Atemflüsse), die Lungenvolumina und den Gasaustausch in den Lungenbläschen (Alveolen). Die wichtigsten Methoden sind die: